Von Markenbekanntheit zur Beeinflussung der Kaufentscheidungsprozesse
Programm München 2018

Programm 07.11.2018

08:50

Registrierung, Kaffee und Networking

09:20

Begrüßung & Eröffnung

09:30

Warum Influencer Relations das bessere Influencer Marketing ist

10:10

Fallstudie: Erfahrungsbericht Telefonica Deutschland - Auswahl und Pflege eines Influencer Netzwerkes für B2C Dienstleistungsunternehmen

    Sprecher/in:
  • Maximilian Ehlers Manager Social Media & Earned Traffic, Telefónica Deutschland
    Maximilian Ehlers, Telefónica Deutschland
10:50

Kaffeepause

11:20

Fallstudie: Erfahrungen mit Micro Influencer bei innogy

11:50

Fallstudie: Content vs. Coolness: Influencer Marketing bei SOS-Kinderdorf

    Sprecher/in:
  • Anika Kirchner PR-Expertin | Influencer Marketing, SOS-Kinderdorf e.V.
    Anika Kirchner, SOS-Kinderdorf e.V.
12:20

Fallstudie: Erfahrungen zur Arbeit mit Influencern in der Hotelbranche

    Sprecher/in:
  • Benjamin Eder Senior Manager Social Marketing & Communications, AccorHotels Deutschland
    Benjamin Eder, AccorHotels Deutschland
13:00

Gemeinsames Mittagessen

13:40

Empfehlungen für Influencer Relations im B2B Umfeld

    Sprecher/in:
  • Florian Hohenauer Managing Director & Kommunikationsberater, Hotwire Public Relations
    Florian Hohenauer, Hotwire Public Relations
14:20

Interaktive World-Café-Sessions: Erfolgsfaktoren für das Influencer Marketing & Relations Management

Ausarbeitung der Erfolgsfaktoren je Projektphase in moderierten Arbeitsgruppen.
Sessions:
  • Influencer Marketing vs. Influencer Relations
  • Recherche & Selektion
  • Kreative Zusammenarbeit
  • Kampagnenmanagement
  • Messung & Auswertung
15:30

Kaffeepause

16:00

Pyramid of Influence - oder woraus sich Influence zusammensetzt

    Sprecher/in:
  • Laura Pier Geschäftsführerin, Social Match
    Laura Pier, Social Match
16:40

Townhall-Diskussion zu Ergebnissen & Erfahrungswerten des Tages

17:20

Ende des Konferenztages und gemeinsamer Ausklang